Denk bunt

Echte Innovationen lösen reale Probleme und verändern Arbeitsweisen und Denkmuster. Sie setzen die Zeichen, die es bedarf, um Zukunft zu entwickeln. Mit dem Ahrweilit® Spachtel haben wir vor rund 100 Jahren zum ersten Mal ein solches Zeichen gesetzt. Unsere Lösungen zum Schutz von Metall und Holz, zur Isolierung von Untergründen, zur Beschichtung von Böden, zur Markierung von Flächen sowie unsere Kreativfarben, Office-Farben und andere Speziallacke setzen diese Zeichen heute.

Schon immer haben wir großen Wert auf eine solide Forschungstätigkeit und Entwicklungsleistung gelegt – mit klarem Fokus auf die konkrete Anwendungssituation des Malers. Der wichtigste Baustein für unsere Ergebnisse ist der enge und partnerschaftliche Dialog mit den Malern, den Händlern und den Rohstoff-Partnern. Nur so sind wir in der Lage, neues Ausgangsmaterial – oftmals exklusiv – in unseren eigenen Laboren zu testen und konkrete Lösungen bis zur Marktreife hin zu formulieren.

Aus bestehenden Denkmustern und Routinen ausbrechen und das Bewährte hinterfragen. Zuhören, Beobachten und Ausprobieren. Das ist unser Handwerkszeug, um Probleme zu verstehen und neue Ideen zu entwickeln. Viele sagen dazu Design Thinking. Wir sagen einfach: Denk bunt!

Mehr zu Jansen finden Sie hier.

Aktuelles

Produkte

Malerprodukte für den Profi! Schaffen Sie sich einen Überblick über das Spezialsortiment von Jansen.

Karriere

Sie möchten für Jansen arbeiten? Oder in unserem Hause eine qualifizierte Ausbildung absolvieren? Hier finden Sie unser Jobportal und Karriereclips für junge Berufseinsteiger.

Blog

In unserem Blog erwarten Sie interessante Meldungen aus den Unternehmensbereichen Produkte, Anwendungen, Campus, Mitdenker, Ausbildung und Standortaktivitäten.

Infos

Unternehmenstyp
GmbH & Co. KG

Branche
Chemische Industrie/Lackindustrie

Gründung
1878

Mitarbeiter
80

Ort
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Website
www.jansen.de

Benefits für Mitarbeiter

  • Umfassende, fachliche Einarbeitung und Unterstützung
  • Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
  • Attraktives Arbeitsumfeld in einem mittelständischen Familienunternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Manteltarifvertrag der chemischen Industrie
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Versicherungen: Gruppenunfallversicherung, Pflegeversicherung
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot

Spezialgebiete

Farben und Lacke für die professionelle Verarbeitung durch den professionellen Maler. Hierzu gehören Spachtelmassen, Isolierfarben-Haftgründe, Metalleffekt-Metallschutz, Bodenbeschichtungen, Markierungen, Kreative Gestaltung, Office-Farben, Weißlacke-Buntlacke, Lasuren-Klarlacke

Mit Unterstützung von
IHK Koblenz Kreis Ahrweiler Kreishandwerkerschaft Handwerkskammer Koblenz